Dommusiken am Heiligen Abend 2022 im Naumburger Dom

Dommusiken am Heiligen Abend 2022 im Naumburger Dom Vergrößern
Dommusiken am Heiligen Abend 2022 im Naumburger Dom

(20.12.2022) — Domkantor KMD Jan-Martin Drafehn

Sonnabend, 24.12. um 16 Uhr, 18 Uhr und 23.30 Uhr

Gleich drei Dommusiken können die Besucherinnen und Besucher am Heiligen Abend am kommenden Sonnabend, den 24. Dezember erwarten:

In der 1. Christvesper um 16 Uhr gestalten die Sängerinnen und Sänger der Uta- udn Ekkehard-Kurrende der Naumburger Domsingschule ein musikalisches Weihnachtsspiel rund um die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium der Bibel.

Um 18 Uhr singen der Domchor und der Jugendchor der Naumburger Domsingschule gemeinsam in der 2. Christvesper. Begleitet werden sie dabei von Irina Krümmling am Piano und Benjamin Zschau (Orgel). Die Liturgie gestalten Pfarrer Lars Fiedler und Domprediger Michael Bartsch. Die Leitung hat Domkantor KMD Jan-Martin Drafehn, der auch in der Christnacht um 23.30 Uhr die Domorgel spielen wird. Hier erklingen verschiedenen Pastoralkompositionen für Orgel, die traditionell als weihnachtliche Hirtenmusik bezeichnet werden, darunter die berühmte Pastorale E-Dur von Cesar Franck.

Die Vesperns dauern zirka 45 Minuten und der Eintritt ist frei. Da der Dom nicht geheizt ist, sollten die Besucherinnen und Besucher auf zweckmäßige warme Kleidung achten. Decken dürfen ausdrücklich mitgebracht werden.