Sommertheater im Garten

(04.06.2020) — Thomas Rode

Für Freitag, den 31. Juli ist wieder ein Sommertheater im Garten hinter dem Haus der Kirche am Domplatz 8 geplant. Das Theaterstück mit dem Namen "Auf hoher See - Striptease" steht auf dem Programm.

Das Stück wird inszeniert von Regisseur Stephan Mahn und gespielt vom Ausbildungskurs Theaterpädagogik des Evangelischen Jugendpfarramtes der EKM - Bereich Theater und Spiel. Veranstalter und Organisator ist die Spiel- und Theaterwerkstatt Erfurt e.V.

Das Sommertheater wird in einer Gemeinschaftsaktion des Lokalen Bündnis für Familie der Stadt Naumburg und der Evangelischen Jugend unserer Kirchgemeinde alljährlich nach Naumburg geholt.

Der Beginn ist um 20.00 Uhr. Der Eintritt
kostet 8,00 Euro.