Bachkantate und predigt des neuen Landesbischofs im Naumburger Dom

Bachkantate und predigt des neuen Landesbischofs im Naumburger Dom Vergrößern
Bachkantate und predigt des neuen Landesbischofs im Naumburger Dom

(17.10.2019) — Kirchengemeinde Naumburg/Saale

Am kommenden Sonntag, den 20. Oktober findet um 10 Uhr der letzte Kantatengottesdienst in diesem Jahr im Rahmen der Reihe "Prominenz im Gespräch" statt. Die Predigt hält erstmals im Naumburger Dom der neue Landesbischof der EKM Friedrich Kramer.

Dazu erklingt die Bachkantate "Herr Christ der einge Gottessohn" BWV 96 von Johann Sebastian Bach.

Als Vokalsolisten wirken mit Henriette Greßler - Sopran, Elisabeth Greßler - Alt, Christoph Pfaller - Tenor und Lars Conrad - Bass.

Der Naumburger Domchor wird begleitet vom Barockorchester Musici d‘ Numburg. Die Leitung hat Domkantor KMD Jan-Martin Drafehn.

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.