Verabschiedung von Herrn Vikar Fiedler

(02.02.2019) — Pfrn. Christina Lang

Im Gottesdienst am Sonntag, dem 3. Februar um 10 Uhr, wollen wir Herrn Vikar Fiedler verabschieden und anschließend zur Begegnung ins Haus der Kirche einladen.

Herr Vikar Fiedler war seit September 2016 in unserer Gemeinde - zunächst vor allem in den ersten Monaten in Schulpforte zur Ausbildung in Sachen Religionspädagogik und um die Zulassung zur Erteilung von Religionsunterricht zu erhalten. Seit Frühjahr 2017 haben wir ihn in unserer Gemeinde bei zahlreichen Gottesdiensten, Taufen, Trauerfeiern, Hochzeiten, in Bibelkreisen, Frauenkreisabenden, im Konfirmandenunterricht, bei Gemeindebesuchen und vielen weiteren Aufgaben erlebt.

Inzwischen liegt auch der erfolgreiche Abschluss des 2. Examens hinter ihm und ein langer Ausbildungsweg nähert sich seinem Ziel: Herr Fiedler wird im am 19. Mai im Magdeburger Dom als Pfarrer ordiniert und für die nächsten drei Jahre in die Pfarrstelle in Schochwitz bei Halle entsendet. Für diesen Schritt in die eigenverantwortliche Praxis als Pfarrer wünsche ich ihm als Mentorin Gottes Segen und bedanke mich für die gute Zusammenarbeit während der Ausbildungszeit.

Nach dem Gottesdienst am 3. Februar sind Sie noch herzlich ins Haus der Kirche eingeladen, um miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu verabschieden.