Die Telefonseelsorge sucht Zuhörer

(21.09.2022) — Herzliche Grüße, Gundula Eichert Leiterin der Telefonseelsorge Halle

Mehr als 1000 Anrufe gehen monatlich bei der Telefonseelsorge Halle ein.

Rund um die Uhr - auch am Wochenende und an den Feiertagen - sind gut geschulte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Menschen da, die sich Sorgen machen und nicht weiter wissen. Die Telefonseelsorge berät anonym und kostenlos Menschen jeder Nationalität, jedes Geschlechts, jeder Konfession und jedes Alters.
Die Seelsorgerinnen und Seelsorger am anderen Ende der Leitung hören zu und nehmen wahr, was die Anrufenden beschäftigt. Sie nehmen sie vor allem ernst. Das ist wichtig. Dank der Unterstützung der Deutschen Telekom sind die Telefonnummern 0800/1110111 und 0800/1110222 gebührenfrei. Seit einigen Jahren bietet die Telefonseelsorge Halle zusätzlich auch Online-Beratung per E-Mail an.

Im Januar 2023 startet ein neuer Ausbildungskurs. Wenn Sie Interesse haben, bei der Telefonseelsorge mitzuarbeiten, geben wir Ihnen dazu gerne weitere Informationen. Rufen Sie uns an unter 0345/2025970 oder schreiben Sie eine Mail an ts.halle@t-online.de.