Silvesterkonzerte mit Thomaner-Ensemble und Wenzelsorganist

(23.12.2021) — Kirchengemeinde Naumburg/Saale

Am Silvester-Abend musizieren das gefeierte Thomaner-Ensemble "Consortium Vivente" und Wenzelsorganist Nicolas Berndt gemeinsam in zwei Galakonzerten um 20 und 21 Uhr.

Passend zum Jahresausklang erklingt festliche und besinnliche Musik verschiedener Jahrhunderte in der von Kerzenschein erleuchteten Wenzelskirche. Das Ensemble besteht aus ehemaligen und aktiven Mitgliedern des Thomanerchores und wird vom ehemaligen Präfekten Max Gläser geleitet. An der Hildebrandt-Orgel kommt unter anderem eine eigens zusammengestellte "Silvestersuite" zur Aufführung.

Um möglichst vielen Menschen den Besuch zu ermöglichen, finden entgegen der ursprünglichen Planung zwei kürzere statt einem längeren Konzert statt.

Der Eintritt ist frei! Einlasskarten gibt die Tourist-Information der Stadt Naumburg zu den üblichen Öffnungszeiten aus (Tel. 03445 273-125 oder per Email unter tourismus@naumburg.de).

Gemäß der behördlichen Auflagen darf der Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit zusätzlichem tagesaktuellem Test (2G-Plus) erfolgen. Das DRK-Testzentrum in der Jakobstr. 7 bietet an Silvester von 12 bis 18 Uhr eine kostenfreie Testung an. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung ist verpflichtend.

Da nur ein sehr begrenztes Kontingent an Plätzen zur Verfügung steht, wird empfohlen, sich zügig um Einlasskarten zu bemühen.