Ostersonntag 10 Uhr - Gottesdienst aus der Kirche St. Wenzel in Naumburg

(12.04.2020) — Kirchengemeinde Naumburg/Saale

Ostergottesdienst wird ins Fernsehen und ins Internet übertragen.

Produktion und Ausstrahlung erfolgen über BLK Regional TV. BLK Regional TV wird in den Bereichen Naumburg, Weißenfels und Zeitz über Kabelanschluss gesendet. Darüber hinaus wird der Sender auch über das Medienportal das Landes Sachsen-Anhalt ausgestrahlt: www.medienportal-sachsen-anhalt.de

Wer über keinen Kabelanschluss verfügt, kann den Gottesdienst auch im Internet als Video-Stream verfolgen.

Hier auf unserer Seite.

Im YouTube-Kanal des Senders: https://www.youtube.com/user/BLKregionalTV
Auf der Internetseite der Gemeinde Naumburg: http://www.evangelische-kirche-naumburg.de/

Um 10 Uhr beginnt der Gottesdienst.

 


Liturgie und Predigt:

Superintendentin Ingrid Sobottka-Wermke, Pfarrerin Christina Lang und Pfarrer Michael Bartsch werden den Gottesdienst gestalten.

 

Lied: Wir wollen alle fröhlich sein

Wir wollen alle fröhlich sein, in dieser österlichen Zeit, denn unser Heil hat Gott bereit.

  • Refr.: Halleluja, halleluja, halleluja, halleluja! Gelobet sei Christus, Marien Sohn.

Es ist erstanden Jesus Christ, der an dem Kreuz gestorben ist, dem sei Lob, Ehr zu aller Frist.

  • Refr.: Halleluja, halleluja, halleluja, halleluja! Gelobet sei Christus, Marien Sohn.

Er hat zerstört der Höllen Pfort, die Seinen all‘ herausgeführt, und uns erlöst vom ewgen Tod.

  • Refr.: Halleluja, halleluja, halleluja, halleluja! Gelobet sei Christus, Marien Sohn.

Es singt der ganze Erdenkreis dem Gottessohne Lob und Preis, der uns erkauft das Paradeis.

  • Refr.: Halleluja, halleluja, halleluja, halleluja! Gelobet sei Christus, Marien Sohn.

Des freu sich alle Christenheit und loben die Dreifaltigkeit von nun an bis in Ewigkeit.

  • Refr.: Halleluja, halleluja, halleluja, halleluja! Gelobet sei Christus, Marien Sohn.