Willkommen und Abschied – Neue Kirchenmusiker in unserer Gemeinde

(06.11.2019) — Pfrn. Christina Lang

Die Entscheidung ist gefallen! Seit dem 15. September haben wir eine neue Assistenzorganistin an der Hildebrandtorgel.

Julia Raasch studiert in Weimar Kirchenmusik "A" und wird nun in den kommenden zwei Jahren in unserer Gemeinde musikalisch tätig sein. Wir haben sie im Gottesdienst am 29. September in St. Wenzel herzlich willkommen geheißen und freuen uns gemeinsam mit den städtischen Vertretern auf die Zusammenarbeit.

Gleichzeitig verabschieden wir uns von Hans Christian Martin als Assistenzorganist und "Haupt"-Organist an St. Wenzel. Herr Martin hatte vor zwei Jahren als Assistent angefangen (50%) und nach dem Weggang von David Franke noch 50 % der Organistenstelle hinzu übernommen. Wir danken ihm dafür, dass er sich dieser Aufgabe gestellt und den schwierigen Spagat gewagt hat. Vor allem die vielfältigen Aufgaben an Organisation und Kommunikation sind nach außen hin nicht sichtbar und nehmen viel Zeit in Anspruch.

In diesem Zusammenhang danken wir auch Roland Hasler, der weit über seine Tätigkeit als Küster für die Mittagsmusiken hinaus in dieser Zeit logistische Aufgaben mitgetragen und übernommen hat, ebenso Frau Mattausch (Fachbereich Kultur) von der Stadt. In Erinnerung wird uns das hervorragende Orgelspiel von Herrn Martin bleiben, sowohl in den Konzerten als auch im Gottesdienst, die große Kunst der Improvisation, sein künstlerischer Anspruch und die Fähigkeit und Bereitschaft, auch moderne Lieder im Gottesdienst anspruchsvoll und singbar zu begleiten. Herzlich danken will ich auch für die offene Zusammenarbeit. Wir wünschen Herrn Martin Gottes Segen für seinen weiteren Weg und freuen uns, ihn wieder einmal an der Hildebrandtorgel zu sehen und zu hören.

Im Gottesdienst am 27. Oktober in St. Wenzel wollen wir uns von ihm verabschieden.