Familiengottesdienst am Ostermontag

(07.07.2019) — Simone Riske

Am sonnigen Ostermontag trafen sich viele Familien mit ihren Kindern sowie Gemeindemitglieder zum traditionellen Osterfamiliengottesdienst in der Marien-Magdalenen-Kirche.

Neben einer Osterkörbchensuche für die Kinder auf dem Marienplatz und einem Brunch, welcher von den Familien vorbereitet wurde, stimmte der Gottesdienst auf die Zeit des Aufatmens, der Freude über die Auferstehung Jesu und der Natur ein.

Kinder der Domschule trugen mit dem Stück "Rudi, die kleine Raupe" zur Gestaltung des Gottesdienstes bei. Nach diesem Gottesdienst gingen alle froh und gelöst nach Hause.
Das Team des Freizeitbereiches der Domschule Sankt Martin dankt allen, die zum Gelingen des Gottesdienstes mit beigetragen haben.