Offenes Adventsfenster

(02.02.2019) — Lars Fiedler

Wieder gab es in Naumburg in ökumenischer Verbundenheit und unter Beteiligung Vieler das Offene Adventsfenster.

Immer abends um 18 Uhr öffneten sich Fenster und Türen und luden ein, den Alltag zu unterbrechen und so ruhige Momente der Besinnung auf die Ankunft der Geburt Jesu zu finden. Auch ergaben sich dabei Gespräche mit anderen und gemeinsames Singen mit und ohne Begleitung.
Allen, die sich mit der Ausrichtung eines Abends beteiligt haben, sei herzlich gedankt!