Theo-Phil-Kreis

(20.12.2017) — Pfarrer Dr. Roland M. Lehmann

Aufgrund der Berichterstattung über die Eröffnung der militärischen Übungsstadt in Schnöggersburg entstand im Theophilkreis die Idee, sich mit dem Thema "Militärseelsorge" auseinander zu setzen.

Hierzu freuen wir uns, dass Andreas Kölling unserer Einladung gefolgt ist und uns besuchen wird. Viele kennen ihn noch von seinem Dienst in unserer Gemeinde. Gemeinsam mit seiner Frau Dr. Gabriele Kölling arbeitete er 13 Jahre lang in Naumburg. Seit 2010 ist er Militärpfarrer in Burg bei Magdeburg.

Er wird sprechen zum bewusst provokant formulierten Thema "Segen in der Bundeswehr? Wieviel Nähe hält unsere Kirche aus?".

Die Veranstaltung wird am 9. Januar im Haus der Kirche stattfinden.
Um die Rückreise von Herrn Kölling zu ermöglichen, wird der Theophilkreis ausnahmsweise um 17.00 Uhr beginnen!

Alle Interessierte auch außerhalb des Theophilkreises sind herzlich eingeladen.